Face ID: So wird das System geknackt
22. November 2017
Voicemail richtig einrichten
7. Dezember 2017

WhatsApp kommt mit verbesserten Funktionen

Alle iPhone-Besitzer die WhatsApp nutzen können ab heute ein Update installieren, dass die Funktion der Sprachnachrichten deutlich vereinfachen soll. Eine weitere Funktion zur Verbesserung soll demnächst folgen.

Ohne Halten Sprachnachrichten aufnehmen

Auf deinem iPhone kannst du über WhatsApp auch Sprachnachrichten verschicken. Viele Nutzen dieses Angebot, weil es schneller geht und man auch die Antwort bequem anhören kann.

Mit dem neuen Update bringt der Nachrichtendienst jetzt mehr Bequemlichkeit in das Verschicken von Sprachnachrichten. Bisher war es nötig, das kleine Mikrofon-Icon gedrückt zu halten, während man die Nachricht eingesprochen hat. Das ändert sich mit dem neuen Update. Ab sofort kannst du den Button nach kurzer Zeit loslassen. So werden die Sprachnachrichten deutlich bequemer.

 

WhatsApp Nachrichten wieder zurückholen

Wie schon vor einigen Wochen geschrieben, können falsch gesendete Nachrichten wieder zurückgeholt werden. Jeder kennt die Situation, dass er eine Nachricht in einer falschen Gruppe oder an einen falschen Empfänger gesendet hat. Das kann ab sofort korrigiert werden. WhatsApp Nachrichten können mit dem neuen Update gelöscht werden. Wie wir schon vor einigen Wochen berichtet haben, hat WhatsApp das Feature inzwischen fertig und es kann eingesetzt werden. Maximal sieben Minuten lang kann eine gesendete Nachricht gelöscht werden. Anschließend ist das nicht mehr möglich. Dadurch könnte der ein oder andere Streit in Zukunft vermieden werden.

 

iOS kommt vor Android

Diese Features kommen zuerst in der iOS-Version. Android-Nutzer müssen sich noch ein wenig gedulden, bis sie in den Genuss dieser Funktionen kommen. Wann genau die Technik bei Android vorgestellt wird, ist aber noch nicht klar. Einen offiziellen Termin dafür gibt es noch nicht.

Quellen:
giga.de
whatsapp.com